Zahlen 1HJ/20 bei sehr stark Covid19 geprägt – Umsatz

Zahlen 1HJ/20 bei sehr stark Covid19 geprägt – Umsatz 648 Mio. (VJ 875) Auftragseingang 547 Mio. (VJ 918) EBITDA 44,9 Mio. (VJ 73,8) EBIT -16,4 Mio. (VJ 16,6) Ergebnis -33,5 Mio. (VJ -10,1) – aber immerhin: Verschuldung reduziert, op. FCF positiv.