Rechtlich gilt: Home Office soll dort vereinbart werden,

Rechtlich gilt: Home Office soll dort vereinbart werden, wo technisch möglich und faktisch realistisch erscheint. Manche Tätigkeiten sind dafür klarerweise nicht geeignet. Dann gilt der Arbeitsvertrag (und damit Dienstort) weiterhin wie bisher.