Ich fürchte, schwieriger als das Runterfahren des öffentlichen

Ich fürchte, schwieriger als das Runterfahren des öffentlichen Lebens wird irgendwann das Hochfahren. Jetzt disziplinieren uns Sorgen. Was, wenn Lebenslust und treibt? Viele werden sofort feiern, reisen, frei sein wollen – doch wie viel des Erreichten gefährdet man damit wieder?