Erste Gerichtsentscheidungen korrigieren ruppigen Umgang

Erste Gerichtsentscheidungen korrigieren ruppigen Umgang der Bildungsministerin Karin Prien mit vorerkrankten Lehrkräften.
Generell ist die Abteilung Selbstlob bei Frau Prien deutlich ausgeprägter als ihre Verantwortung oder gar tatkräftige Hilfe für Schulen+Hochschulen!