Ein Pferd steht still, unbedingt still, es bekam den

Ein Pferd steht still, unbedingt still, es bekam den Eindruck des Unbedingten; dass es nicht geht, ist keine Kunst, unbedingtes Stillstehen ist seine höchste Kunst. Christentum ist das Unbedingte, es fordert von uns, dass wir Geist seien. Kierkegaard *1813