Die Stadt hat per Allgemeinverfügung alle Veranstaltungen

Die Stadt hat per Allgemeinverfügung alle Veranstaltungen ab 500 Pers. untersagt. Vorgabe gilt zunächst bis einschl. 19.04.2020. Bei Veranstaltungen unter 500 Pers. appelliert d. Stadt “eindringlich”, diese zu verschieben/abzusagen.