Der Krieg in Syrien ist aussichtslos und kostet Geld.

Der Krieg in Syrien ist aussichtslos und kostet Geld. Die EU soll nun aktiver werden – zwangsweise. Flüchtlinge als Druckmittel ist das Mittel der Türkei. Müsste die mit der humanitären Argumentation aus 2015/2016 jetzt nicht auch konsequent sein und weiter unterstützen?